wer hier schreibt

Schön, dass du hier gelandet bist.

Bist du neugierig und willst du wissen, wie die elektromobile Zukunft für DICH aussehen kann? Dann bist du hier genau richtig!

Wer ich bin

Ich bin Marcus. Durfte 8 Jahre in Deutschland und 12 Jahre lang in den Niederlanden arbeiten und beruflich die ganze Welt bereisen.

Seit 6 Jahren arbeite ich in meiner eigenen Firma und berate die Getränkeindustrie.

Neben meiner Beratertätigkeit interessieren mich

  • Yoga und gesunde Ernährung
  • Wohnmobilreisen und das Reisen allgemein
  • Filmen und Fotografieren
  • Zukünftige Technologien – wie leben wir in der Zukunft und

WIE bewegen wir uns fort?

So habe ich angefangen, mich seit 2014 intensiv mit der Elektromobilität zu beschäftigen. Im Netz gibt es zahlreiche Informationen, vor allem aus den Ländern, in denen Tesla und Nissan Leaf nennenswerte Zulassungszahlen erzielt haben. 90 % aller Informationen sind in Englisch. Warum ist das so?

Warum nicht in Deutschland? Und auf Deutsch!

Ich habe mir zum Ziel gesetzt, Elektromobilität selbst auszuprobieren und darüber zu erzählen. Darüberhinaus möchte ich alle im Netz verfügbaren Informationen zusammentragen und hier übersichtlich darstellen.

Am 27.11.2015, meinem 52sten Geburtstag, hat mich BMW verloren. An Tesla. Es war absehbar und beinahe unvermeidbar. Eigentlich hatte ich mich in den Panamera verguckt. Seit dem VW Dieselgate jedoch und dem sofortigen Verschwinden des Diesel Panamera, gab es im Konzern keine echte Alternative mehr für mich.

Glücklicherweise bin ich in der Lage, über meine Firma einen Tesla Model S bestellen zu können.

Dies soll aber nur der Einstieg sein. Gerne werde ich mich auch wieder verkleinern und günstigere Elektroautos fahren wollen. Momentan fehlt es aber an wirklichen Alternativen.

Was ist drin für dich?

Stellst du dir die selben Fragen? Wie sieht deine elektromobile Zukunft aus? Was ist dein Beitrag zur Verbesserung des Klimas? Wie soll das im Alltag funktionieren?

Ich werde über meinen Einstieg in meine Elektromobilität schreiben, filmen und fotografieren. Du kannst mit dabei sein und daran teilhaben.

Ich werde dir Entscheidungshilfen und Hintergrundinformationen geben.

Mein Ziel ist es, DICH von der elektromobilen Zukunft zu überzeugen.

Ich möchte subjektiv berichten, wenn Schwachstellen auftauchen, diese nicht unter den Tisch kehren. Lösungswege aufzeigen.

Persönlich sein!

Danke, dass du dich auf die Reise mit mir einlässt. Ich freue mich wirklich!